Evangelische Stadtmission Dessau e.V.

 Etwas ├╝ber unsere Arbeit

      Wir finden, Menschen brauchen Liebe, Menschen brauchen Menschen, sie brauchen Glauben und Vertrauen. Vor allem brauchen sie Gott. Denn Gott liebt jeden in seiner unverwechselbaren Einmaligkeit. Wer davon ausgeht, wird schnell erfahren, dass seine Angst und Einsamkeit ein Ende haben. Er erlebt Freiheit und Orientierung, die nicht erk├Ąmpft werden m├╝ssen, sondern sich im Glauben an Jesus Christus ├Âffnen. Dieser Glaube gibt unserem Handeln die Richtung. Die t├Ągliche Erfahrung der Liebe Gottes ermutigt uns, Br├╝cken zu schlagen und Gr├Ąben der Entfremdung zu ├╝berwinden. Das Rechnen mit Gottes M├Âglichkeiten gibt uns Hoffnung, wo andere schon aufgeben. So bestimmen Glaube, Liebe und Hoffnung unser Leben, Arbeiten und Reden in den Gemeinden und offenen Einrichtungen. Wir unterst├╝tzen missionarische und soziale Stadtarbeit und helfen besonders Menschen am Rande unserer Gesellschaft.

 


Begegnungsst├Ątte der Stadtmission

* Rat in schwierigen Situationen

* Seelsorge

* Unterst├╝tzung bei Beh├Ârden und ├ämtern

* Hilfe zur Selbsthilfe

* Bastel- und Spielenachmittage

* Suppenk├╝che (Fr├╝hst├╝ck, t├Ąglich warmes Mittagessen, teilweise Kaffeetafel und Abendbrot)

* Dusche

* W├Ąsche waschen

* Kleiderkammer


Die Stadtmission erh├Ąlt von der Stadt einen Zuschuss zum Haushalt. Au├čerdem werden Arbeitskr├Ąfte f├╝r die Suppenk├╝che ├╝ber Ma├čnahmen vom Jobcenter gef├Ârdert, momentan drei Mitarbeiter/innen mit Mehraufwandsentsch├Ądigung.

Wir werden von der Kreissynode Dessau  und vom Parochialverband unterst├╝tzt.

Ansonsten sind wir auf Mitgliedsbeitr├Ąge und Spenden angewiesen.

Die K├╝che im Diakonissenkrankenhaus liefert kosteng├╝nstiges Mittagessen.

Wenn Sie Interesse an unserer Arbeit haben und uns unterst├╝tzen m├Âchten, dann werden Sie Mitglied der Evangelischen Stadtmission Dessau.

Sie k├Ânnen auch Patenschaften ├╝bernehmen, z. B.

im Monat 10 Euro, im Jahr 120 Euro pro Besucher f├╝r Nebenkosten

 Geld- und Sachspenden (getragene Kleidung usw.) sind herzlich willkommen.

F├╝r Ihre Geldspenden oder Beitr├Ąge erhalten Sie selbstverst├Ąndlich eine Spendenbescheinigung.

 Bedenken Sie, dass unsere soziale Arbeit eine mehr als 95-j├Ąhrige Tradition in Dessau hat.